Der 65. Geburtstag

In der Jonitzer Mühle Buffet im Gewölbe Begrüßung

In die angesagteste "Location" die Dessau zu bieten hat, die Jonitzer Mühle, hatte J.K. zum 9. Juli 2011 mit einer besonderen Einladung Freunde, Verwandte und Bekannte eingeladen, um in seinen 65. Geburtstag hinein zu feiern. Obwohl das kalte Buffet im Gewölbe mächtig lockte, mussten die Gäste erst noch die herzliche Begrüßung durch den Gastgeber über sich ergehen lassen.

Für die Freunde des Musikers Für die Freunde des Malers

Die Ausstattung der Räumlichkeiten (goßes Lob an Monika, Eberhard und Rüdiger) war voll ausgerichtet auf die Hobbys des Jubilars, wobei die Musikinstrumente natürlich nicht nur Dekoration waren.

Jazzfeel Tangenten Max Mustermann

Zuerst wurden die Gäste auf professionelle Weise von "Jazzfeel" unterhalten, dann rockten die "Tangenten" und der Rest des Tages sowie der Beginn des neuen Tages wurden musikalisch gekonnt von "Max Mustermann" begleitet.

 
... und hier noch ein paar Impressionen von der Geburtstagsparty, festgehalten von Nadine Bauermeister.
 
(zurück)