Blick vom Zollhaus zum Johannbau Hochwasserkatastrophe 2002 - auch wir wollen helfen !

Liebe BesucherInnen dieser online-Galerie,

zur finanziellen Unterstützung der Flutopfer verkauft Jürgen Kutschmann meistbietend 6 seiner Pastell-Bilder und ich als Webmaster dieser Galerie werde ihn dabei natürlich nach Kräften unterstützen. Der Erlös dieser Aktion wird zu 100 % auf das Spendenkonto der Stadt Dessau überwiesen. Bis einschließlich Sonntag, d. 01.09.02, können Sie unter folgenden Rufnummern mitbieten (Mindesterhöhung 5 €):

Jürgen Kutschmann werktags von 6:00 bis 15:00 Uhr
sonst:
(0340) 203 290
(0340) 8 82 86 69

oder auch per eMail an den Maler selbst oder an mich (Bitte beziehen Sie sich immer auf die untenstehende Katalognummer!). Folgende Bilder stehen zur Auswahl:


Kat.-Nr. Titel Mindestgebot aktuell

29 Wintermorgen an der Muldbrücke 50 € 50 €
38 Winter am Georgium 50 € 100 €
128 Wintermorgen am Luisium 50 € 60 €
138 Am Kornhaus (Frühling) 50 € 100 €
160 Herbst am 'Alten Wasser' 50 € 50 €
186 Neue Häuser an der Mulduferrandstrasse 50 €

Einen möglichst hohen Erlös wünschen sich im Interesse der Opfer der Flutkatastrophe
Jürgen Kutschmann und Reinhold Dohmeyer
Natürlich werden wir Sie an dieser Stelle täglich aktuell über den Stand unserer Aktion unterrichten (letzte Aktualisierung: 01.09.2002, 12:45 Uhr).

Montag, 02.09.2002: Auktion erfolgreich beendet, der Erlös von 360 € wurde auf das Spendenkonto 30003048 bei der Stadtsparkasse Dessau überwiesen (s. u.).

Überweisung Umsatz

 
... und hier geht's zurück zur vorherigen Seite.